Der direkteste Weg zu Fussball-News, Tabellen und Ergebnissen online!

DFB-Pokal

Hier erfahrt Ihr alles rund um das Thema DFB-Pokal

Finale des DFB-Pokals steht fest

Gepostet von am Apr 17, 2014 in DFB-Pokal | Keine Kommentare

Wohl für die Wenigsten überraschend, haben sich der FC Bayern München und die Borussia aus Dortmund auch in diesem Jahr wieder bis in das Finale des DFB-Pokals durchgesetzt. Der “deutsche classico” wird also auch in diesem Jahr wieder entscheiden, wer die begehrte Trophäe mit nach Hause nehmen darf.

Beide Teams haben sich relativ souverän gegen ihre Gegner im Halbfinale durchgesetzt. Die Bayern konnten Kaiserslautern mit 5:1 schlagen und auch Dortmund konnte nach einer starken ersten Halbzeit Wolfsburg mit 2:0 besiegen, auch wenn die Leistung des BVB in der zweiten Hälfte spürbar nachgelassen hat.

Den Testlauf des diesjährigen Finales konnte die Borussia bereits am vergangenen Samstag sehr deutlich für sich entscheiden. In der Liga lies der BVB den Münchnern mit einem 3:0 wenig Chancen auf einen Sieg. In diesem Spiel hatte sich auch die Nummer eins im Tor der Bayern, Manuel Neuer, verletzt. Es kann durchaus sein, dass Neuer im Pokalfinale nicht auflaufen kann. Nicht nur deswegen ist der BVB in diesem Spiel für viele sogar der Favorit.

Wer sich letztendlich am 17.05.14 in Berlin durchsetzen kann, bleib abzuwarten.

Bayern deklassiert HSV und Leverkusen wird von Lautern geschockt

Gepostet von am Feb 13, 2014 in DFB-Pokal | Keine Kommentare

Gestern war es nun endlich soweit: die letzten Begegnungen der Viertelfinals im DFB-Pokal wurden ausgetragen.

Für den FC Bayern waren die Hamburger gestern – trotz guter Anfangsphase – leider kein Gegner. Mit einem sehr eindeutigen 5:0, bei dem sich Mario Mandzukic drei mal in die Liste der Torschützen einreihte, hat der FC Bayern den Hamburgern wenig Chancen gelassen und das Halbfinale des DFB-Pokals erreicht.

Weniger Glück hatten die Leverkusener in ihrer Partie gegen Kaiserslautern. Trotz eines durch Idrissou vergebenen Elfmeters in der ersten Hälfte der Verlängerung, konnten sich die Lauterer mit einem Tor von Ruben Jenssen in der zweiten Hälfte der Verlängerung mit 1:0 gegen die favorisierte Werkself durchsetzen. Kaiserslautern zieht somit zum zehnten Mal in das Halbfinale des Pokals ein.

In der dritten Partie des Abends setzte sich der VfL Wolfsburg nach einem spannenden Spiel mit 3:2 gegen Hoffenheim durch. Zunächst verwandelte Rodríguez zwei Elfmeter, bevor Dost dann in der 64. Minute mit dem 3:1 scheinbar alles klar machte. Auch der Anschlusstreffer in der 90. Minute durch Firmino kam für die Gastgeber zu spät.

Hier noch einmal die Ergebnisse und Begegnungen der Halbfinals im Überblick:

Viertelfinale:

Eintracht Frankfurt – Borussia Dortmund 0:1

1899 Hoffenheim – VfL Wolfsburg 2:3

Bayer Leverkusen – 1. FC Kaiserslautern 0:1 n.V.

Hamburger SV – Bayern München 0:5

 

Halbfinals (15.04.14):

Bayern München – 1. FC Kaiserslautern

Borussia Dortmund – VfL Wolfsburg

 

 

BVB zitter sich gegen Frankfurt zum Sieg

Gepostet von am Feb 12, 2014 in DFB-Pokal | Keine Kommentare

Gestern konnten sich die Gäste aus Dortmund in der Commerzbank-Arena mit einem mageren 1:0 gegen die Frankfurter durchsetzen. Nach vielen vergebenen Chancen war es letztendlich Pierre-Emereick Aubameyang, der den BVB und die mitgereisten Fans in der 83. Spielminute mit dem Siegtreffer erlöste. Sicherlich keine Glanzvorstellung der Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp, das Weiterkommen konnte aber gesichert werden.

Heute finden dann die restlichen drei Partien statt, in denen die verbleibenden Mannschaften um den Einzug in das Halbfinale des DFB-Pokals kämpfen. Die Begegnungen lauten:

 

19:00 Uhr

1899 Hoffenheim -  VfL Wolfsburg

Bayer Leverkusen – 1.FC Kaiserslautern

20:30 Uhr

Hamburger SV – Bayern München

 

Ergebnisse und News zu diesem und vielen weiteren Partien findet Ihr natürlich wie immer auf eurer direkten-ecke!

 

 

Die Viertelfinals im DFB-Pokal

Gepostet von am Jan 29, 2014 in DFB-Pokal | Keine Kommentare

Der Pokal hat – wie man so schön sagt – seine eigenen Gesetzt. Das mussten in dieser Saison auch schon einige Clubs am eigenen Leib erfahren. Fans von Bremen, Gladbach und auch dem 1. FC Nürnberg werden sich wohl nur äußerst ungern an die erste Runde des diesjährigen DFB-Pokals zurückerinnern.

Hier seht Ihr, welche Vereine dem Fluch des DFB-Pokals in diesem Jahr noch nicht zum Opfer gefallen sind. Die Viertelfinals lauten wie folgend:

Eintracht Frankfurt – Borussia Dortmund

1899 Hoffenheim – VfL Wolfsburg

Bayer Leverkusen – 1. FC Kaiserslautern

Hamburger SV – Bayern München

Die roten Teufel vom Betzenberg haben es also als einziger Nicht-Bundesligist geschafft, sich bis ins Viertelfinale des DFB-Pokals durchzusetzen. Man darf gespannt sein, wie sich sich gegen den Tabellenzweiten der Bundesliga schlagen werden.

Die Partien finden am 11. und 12. Februar statt. Ergebnisse und Paarungen für die Halbfinals findet Ihr dann natürlich auch wieder hier, schaut also mal wieder rein!